Ausbildung

Fachlagerist\-in und Fachkraft Lagerlogistik

  




Fachlagerist

Ausbildung zum Fachlagerist\-in
im Anschluss Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

 
In diesem Beruf hast du immer so einiges auf Lager. Als Fachlagerist nimmst du Güter an, überprüfst, sortierst, lagerst sie und machst sie später für den Weiterversand fertig.

Du bist auch mal Hochstapler:
Wenn eine neue Lieferung ankommt, checkst du die Begleitpapiere und prüfst die Menge und Beschaffenheit der Ware. Du erfasst die Güter per Computer, packst sie aus und überprüfst, ob alles okay ist, sortierst sie ein oder leitest sie an ihren Bestimmungsort in deinem Betrieb weiter. Dabei achtest du darauf, dass die Waren unter jeweils optimalen Bedingungen gelagert werden. In regelmäßigen Abständen kontrollierst du den Lagerbestand und führst Inventuren durch. Für den Versand verpackst du Güter, füllst Begleitpapiere aus und stellst Liefereinheiten zusammen. Du kennzeichnest, beschriftest und sicherst Sendungen und beachtest dabei selbstverständlich Vorschriften, wie zum Beispiel die Gefahrgutverordnung sowie Zollbestimmungen.

Du bist ein aufgeräumter Typ:
Als Fachlagerist arbeitest du in unserem Unternehmen mit größerer Lagerhaltung. Du bist ein Organisationstalent, das mit viel Sorgfalt und Umsicht bei der Sache ist. Denn du findest für alles den richtigen Platz. Auch Mathe-Kenntnisse solltest du in petto haben: Zum Beispiel musst du das Gesamtgewicht und den Raumbedarf von Gütern ausrechnen. Darüber hinaus sind Englischkenntnisse für deinen Beruf von Vorteil. Denn du wirst auch mit Lieferanten aus dem Ausland in Kontakt treten. Die Aufgaben des Fachlageristen beschränken sich nicht nur auf das Disponieren, Beschaffen, Annehmen, Auspacken und Einlagern der Ware. Vielmehr werden den Auszubildenden auch Kenntnisse im Bezug auf Kundenretouren bearbeiten und ein Einblick in vorbereitende Arbeiten für den Einkauf nahe gebracht.


Dein Aufgabenbereich zusammengefasst:

- Warenannahme
- Lagerlogistik
- Versand
- Arbeit mit unserer Versandhandelssoftware Pixi


Diese Voraussetzungen solltest Du erfüllen:

- mindestens ein guter Hauptschulabschluss
- engagiert und körperlich belastbar
- Eigeninitiative
- Freude an der Arbeit im Team


Das können wir dir bieten:
 
- mögliche Übernahme nach Ausbildung
- bis zu 950 € Ausbildungsvergütung
- 25 Tage Urlaub
- ausbildungsunterstützende Weiterbildungen


Ausbildungsdauer: 2 Jahre (3 Jahre), im Anschluss Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik


Ausbildungsinhalt:
 
- Berufsbildung
- Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
- Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
- Umweltschutz
- Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
- Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
- Einsatz von Arbeitsmitteln
- Annahme von Gütern
- Lagerung von Gütern
- Kommissionierung und Verpackung von Gütern
- Versand von Gütern
 
 
Arbeitsort: geschenke-online 4you GmbH, Vorm Pfaffenstiege 3, 37327 Leinefelde

 
Ausbildungsbeginn: 01.08.2022
 
 
Bewerbung: Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, würden wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung freuen. Diese sendest Du bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format mit dem Betreff "Ausbildung Fachlagerist/-in" an:

[email protected]

Zuletzt angesehen